Huchenfänge 2017

Christian Wallner von der FG Egg mit seinem Huchen, gefangen am 28. Jänner 2017 in der Gail. Maße: 92 cm /7,5kg

Inhalt des Huchens von Christian Wallner.
Inhalt des Huchens von Christian Wallner.

Harald Wallner von der Fischereigemeinschaft Egg zog am 16. Jänner 2017 diesen Huchen aus dem Gailfluss. Gewicht 8,6 Kilogramm, Länge: 100 cm.

Huchenfang von Gerald Krieber aus Neudorf von der Fischereigemeinschaft Egg am 9. Jänner 2017 im Gailfluss, 96 cm, 8,6 Kilogramm

Inhalt des Huchen von Gerald Krieber
Inhalt des Huchen von Gerald Krieber

Huchenfänge 2016

Huchenfang von Manfred Schmied - 20. November 2016, 102 cm, 10,50 kg.

Seinen 7 Huchen zog Emmerich Tantinger von der Fischereigemeinschaft Egg am 9. Juni 2016 aus der Gail (Bereich Mellacher Gailbrücke).

Die Maße 102 cm und 9,2 kg)

Der Huchen von Emmerich Tantinger, gefangen im Jänner 2016 in der Gail. Die Maße 95 cm und 8 kg.

Huchenfänge 2015

Richard Krieber von der Fischereigemeinschaft Egg hat diesen Huchen (1,10m 12 kg) im Juni 2015 gefangen.

Inhalt eines der gefangenen Huchen.

Ewald Kassin hat diesen Huchen (12,1 kg, 1,12m) Ende Juli 2015 im Gailfluss (Bereich Möderndorfer Brücke) an Land gezogen.

Huchenfänge 2014

Emmerich Tantinger mit seinem Huchen. Gefangen am 14. Oktober 2014 im Gailfluss "Bereich Mellacher Brücke". Länge 107 cm, Gewicht: 10 Kilogramm

Huchenfänge 2013

Am 13.10. 2013 von Manfred Schmied aus dem Gailfluss geholt. Die Masse 93 cm /11 kg.
Am 13.10. 2013 von Manfred Schmied aus dem Gailfluss geholt. Die Masse 93 cm /11 kg.
Ewald Kassin hat am 12. Oktober 2013 diesen Huchen (93/12) gefangen.
Ewald Kassin hat am 12. Oktober 2013 diesen Huchen (93/12) gefangen.
Am 1. 10. 2013 ging Erich Ronacher ein Huchen mit 112 cm und 12 kg an den Haken.
Am 1. 10. 2013 ging Erich Ronacher ein Huchen mit 112 cm und 12 kg an den Haken.

Im Gailfluss und zwar Nahe der Dellacher Brücke zog Emmerich Tantinger am 14. Juni 2013 einen Huchen mit 104 Zentimeter und einem Gewicht von fast neun Kilogramm an Land.

Der Huchen von Emmerich Tantinger, gefangen im Juni 2013,
Der Huchen von Emmerich Tantinger, gefangen im Juni 2013,
Erich Ronacher zog bereits im Jänner 2013 diesen Huchen an Land (109/9kg)
Erich Ronacher zog bereits im Jänner 2013 diesen Huchen an Land (109/9kg)
Huchen im glasklaren Gailfluss. Foto: P. Allmaier
Huchen im glasklaren Gailfluss. Foto: P. Allmaier
Die Masse 104/9 Kg.
Die Masse 104/9 Kg.

Bis 2012

Huchen mit Petrijünger Kassin 7. 12. 2012
Huchen mit Petrijünger Kassin 7. 12. 2012
Herr Orasche mit seinem Huchen, der wieder in die Freiheit durfte.
Herr Orasche mit seinem Huchen, der wieder in die Freiheit durfte.
Manfred Schmied gelang am 19. Jänner 2012 dieser Huchenfang. (102/10)
Manfred Schmied gelang am 19. Jänner 2012 dieser Huchenfang. (102/10)
Erich Ronacher hat diesen Huchen im Jänner 2012 vom Gailfluss gezogen.
Erich Ronacher hat diesen Huchen im Jänner 2012 vom Gailfluss gezogen.

Weitere Fänge siehe unter der Rubrik Bilder!

Gefangen am 9. Jänner 2012, Länge 119, 13 kg.
Gefangen am 9. Jänner 2012, Länge 119, 13 kg.
Der Huchen von Erich Ronacher.
Der Huchen von Erich Ronacher.

Huchenfänge 2011

Klaus Stuppnig gelang am 29. Dezember 2011 mit der Spinnrute ein weiterer Huchenfang im Gailfluss -Bereich Nießelacher-Brücke-  Maße 115 cm und 15 kg. 

Der zweite Huchen von Klaus Stuppnig.
Der zweite Huchen von Klaus Stuppnig.

Petri heil!

Klaus Stuppnig zog bereits  am 14. Dezember 2011 im Bereich der Wieltschnig-Brücke diesen Huchen (Masse: 119, 22 Kg) an Land. Er wurde nach dem Foto wieder in die Freiheit entlassen.

Klaus Stuppnig mit seinen Prachthuchen.
Klaus Stuppnig mit seinen Prachthuchen.
Christoph Nachtigal zog im November 2011 für ein Foto diesen Huchen kurz an Land.
Christoph Nachtigal zog im November 2011 für ein Foto diesen Huchen kurz an Land.

Aus dem Archiv!

Erich Ronacher zog am 24. 10. 2010 diesen Huchen aus der Gail.
Erich Ronacher zog am 24. 10. 2010 diesen Huchen aus der Gail.

Diesmal im Bereich der Gailbrücke in Nieselach und zwar mit einer Länge von 111 Zentimeter sowie einen Gewicht von 13,5 Kilogramm.

Petri heil!

Walter Hochenwarter im August 2010.
Walter Hochenwarter im August 2010.

Walter Hochenwarter aus Fritzendorf gelang im Gailfluss (Bereich Mellacher Brücke) ein nicht alltäglicher Fang. Gleich nach dem zweiten Wurf ging am 11. August ein Huchen von 120 cm und einem Gewicht von 13,60 Kilogramm an den Haken. Es war für den ehemaligen Obmann der Fischereigemeinschaft Egg sein zweiter Huchenfang. Petri heil!

Fang vom 4. November, Länge 120 cm, Gewicht 13,60 Kilogramm.
Fang vom 4. November, Länge 120 cm, Gewicht 13,60 Kilogramm.
Michael Kopitsch hatte im Juni 2010 Petriglück. Ein Huchen mit einer Länge von 111cm, 12,5 kg.
Michael Kopitsch hatte im Juni 2010 Petriglück. Ein Huchen mit einer Länge von 111cm, 12,5 kg.